Übergabe der Staffelleitung

Mit Wirkung zum 01.05.2018 übernimmt Maria Hofmeister die Leitung der Rettungshundestaffel München von Bea von Gneisenau, die nach vielen Jahren erfolgreicher Aufbauarbeit das Leitungsamt an ihre Nachfolgerin übergibt.

Mit 7 geprüften Rettungshundeteams, Gruppenführern und Zugführern, Ausbildern und großem Andrang an Nachwuchs-Hundeführern ist die Staffel gut aufgestellt. Als Hundeführerin in der Staffel, Einsatzleiterin und Prüferin sowie in der Auslandshilfe bleibt Bea der Rettungshundestaffel weiterhin erhalten. Im Rahmen der wöchentlichen Übung trafen sich alle Mitglieder der Hundestaffel zusammen mit dem Vorstand am 24.04. zu einer feierlichen (und durchaus sehr emotionalen) Staffelstabübergabe in der Gmunder Straße.

Zurück